Mittwoch, 16. Januar 2013

hummelbrummelschwirrdischwarr

mein kopf schwirrt heute mit ideen.
kennt ihr das? wenn man vor lauter ideen rumsaust wie so ein aufgeschrecktes huhn?
ich könnte doch... im keller schauen ob das material da ist.
dann, ne, erst die andere idee... auf den dachboden und schauen ob das material da ist.
dann wieder, ne, ich hab doch noch soooo viele bilder zum digitalisieren... hab aber irgendwie keine lust schon wieder den ganzen tag am PC zu hängen. ich krieg trotz runder brille irgendwann eckige augen... aahhhhh, ich brauch nen neuen laptop. oder doch tablet? hm, hab ich nicht irgendwo gesehen das es netbook und tablet in einem gibt? WAAAAS? über 1000 öcken soll das kosten? die haben doch ein´s an der klatsche. und dann geht das nur mit android? wie soll denn die software zum digitalisieren darauf funzen? geht ja gaaaaar nicht.
also, gut, dann doch netbook... hm, der bildschirm ist so klein. ist nur 10 zoll... boah, der hat ne festplatte mit 320 GB!!! das miniteil hat mehr als mein großer rechner...
ich muss für kathrin noch ein rollmäppchen mit reh machen.
oh, hab keine braunen reißer...
stoffe für renate einpacken und für die post hinlegen.
nero muss zum tierarzt. sind meine maschinen schon an?
AAAAAAAHHHHRG, gibt es denn keine bremse für den kopf?
war da heute morgen vielleicht irgendwas in meinem cafe?
meine tastatur hat schon gar keine sichbaren buchstaben mehr.
ich schaffe das immer das die mit der zeit abgehen... manchmal schreib ich blindflug. wo war das 'g'?

alsogut, gaaaanz langsam. ne tasse café wär nicht schlecht...
ob mein wirrdiwarr im kopf vielleicht dann noch schlimmer wird?
wo sind meine schuhe?
ich muss meine schwester anrufen. wann wollten wir für mai den flug buchen?
was will ich für meinen kurztripp ende des monats alles mitnehmen?

ohoh, schwägerin hat bald geburtstag. ich wollte doch...
ahhh, und katrin´s mama braucht ne hülle für nen reader...

BITTE BREMSEN!!!
mal jessi fragen ob die vielleicht ein kleines energie-kerzlein angemacht hat.
vielleicht liegt´s ja auch daran...

...

so schaut´s heute aus. ich seh schon. das wird ein tag :-)

so, punkt eins hab ich dann auch noch zwischendrinnen geschafft...
und zwar das:


wenn jemand weiß wie die bremse für den 
ideenkreisel funzt, der möge mir doch bitte verraten,
wie das geht :-)

eure elfen

Kommentare:

Biene hat gesagt…

hihi, nee bremse habe ich auch noch nicht gefunden.... :O)
so viele schöne dateien die ich mal sticken möchte, dann kommen immer noch mehr, wie das kleine süße hasi, dabei habe ich doch noch nicht mal die springblocks gestickt...
dann wollte ich noch was für die mädels machen, mir eine bluse und eine süße filztasche......
das problem mit tablet und digisoftware habe ich auch, ipad ist da glaube gar nicht zu gebrauchen und was nimmt man sonst für einen???
so, jetzt fange ich einfach mal an.
liebe grüße
von der biene

Silkes creative Nadel hat gesagt…

Man könnte meinen bei Dir ist das Jahr 2013 in den letzten Zügen. Ganz ruhig, du hast noch viel Zeit in diesem Jahr.Aber ich ertappe mich auch immer wieder bei diesem Hirn Wirr warr.
Eine Frage. Ich habe auch Cut Work. Aber leider kapiere ich es noch nicht genau. Woher hast Du Deine Infos? Ich möchte ebenso wie Du Dinge einfach ausschneiden. Aber wie fährt man das Bild nach ....USW. Aäre Dankbar für einen tollen Tip, der mir Spaß bringt.
Lg SILKE

hexenreigen hat gesagt…

HIHI, ich kenns und versuch ordnung zu bekommen in dem ich mir das wichtigste aufschreibe und nen KAffeee
Jessi Toll geworden !

LindaLodzi hat gesagt…

huuuaaahhhaauuu.... Ist das ein tolles Rehlein!!!
Mir geht es heute auch so.
Ich komm mir vor wie ein Kreisel, dreh mich auf der Stelle, wirbel mehr durcheinander als ich wegschaffe und fange 10 Dinge gleichzeitig an...
...aber sehr beruhigend, dass es dir auch so geht... ;-)
Hab noch einen schönen Tag!
Viele liebe Grüße!

Schlottchen Müller hat gesagt…

Also, im Normalfall würde ich sagen: "Autogenes Training"! Aber Du hast sicherlich -genau wie ich - zuviele Hummeln in der Futt!

Das Mäppchen mit dem Reh find ich total toll! Verrätst Du uns, wie man das näht?

Liebe Grüße
Schlottchen

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Wenn du die Bremse gefunden hast, sag mir Bescheid, dann brauche ich Nachts nicht mehr aufstehen und die Sachen aus meinem Kopf auf Zettel schreiben...
Liebe Grüße,
Markus