Donnerstag, 14. Juni 2012

warten...



nero ist seit 13.30 uhr in der narkose...
und noch kein anruf aus der tierklinik. 
es ist nicht nur das kreuzand futsch, 
sondern auch die sehne der kniescheibe angerissen.

jetzt warte ich, und warte und warte auf den erlösenden anruf...

unterdessen hab ich, obwohl meine rechte hand nicht weiß was die linke tut
und ich meine sieben sachen im hirn nicht auf die reihe krieg,
lea´s schätzchen fertig gemacht.

es ist schon schlimm wenn man so nervös ist...

an allen die uns heute die daumen gedrückt haben und
liebe kommentare gepostet hatten - DAAAAANKE!!!
ich werd es euch wieder gut machen...

eure elfen

Kommentare:

Tadewi´s Elfenatelier hat gesagt…

Der arme kleine Kerl...ich wünsche euch das er alles gut übersteht und rasch wieder auf den Beinen sein wird.

Alles liebe,
Tadewi

Kreativ-Klamöttchen hat gesagt…

Liebe Lilli,

sie werden sicher erst anrufen, wenn er wieder von der Narkose erwacht ist, das dauert ein bisschen. Und das ist ein gutes Zeichen. Wenn während der OP etwas gewesen wäre, hätten sie schon längst angerufen. Bald habt ihr Nero wieder bei Euch.
Ich weiß, wie ewig ein Nachmittag sein kann...

♥ Euch alle und einen behutsamen Extraknuddler an Nero
Melanie

Tanja hat gesagt…

Kann total verstehen, dass Du so nervös bist. Halte vorsichtshalber auch nochmal Daumen!
Liebe Grüße
Tanja

Topolina hat gesagt…

Ach herje :( ich leide mit dir, den ich selber haben einen ballverrückten Jacky hier zu Hause. Der im übrigen sein Zwillingsbruder sein könnte, wenn ich dein Bild so ansehe :D
Ich hoffe und wünsche euch sehr, das der kleine Nero alles gut weggesteckt hat und bald wieder mit Ball über die Wiese fegt

GlG Petra

Die Tasche hast du übrigens wunderschön genäht

mondbresal hat gesagt…

Ja unsere Hundis...sind uns fast so lieb wie unsere Kinder. Kann deine Unruhe gut verstehen.
Liebe Grüße
Renate

Nadelia hat gesagt…

Gibt es denn schon Neuigkeiten?
Drück noch immer ganz, ganz feste die Daumen!

tinka hat gesagt…

Der arme Schnuff :( ich drück die Daumen, dass er ganz schnell wieder auf die Pfoten kommt und alles schnell und gut verheilt <3

Frau Ela hat gesagt…

Oh ich kann dich gut verstehen, ich leide auch immer mit wenn mein Katerli krank ist.Hoffentlich ist alles gut gegangen.
Guts Nächtle
Ela

Hasenfrau - Genähte Accessoires hat gesagt…

WUNDDERHÜBSCH, da wird sich Lea freuen....LG Sigrid