Montag, 22. August 2011

neues und kursling...


am wochenende war dagi vom nadelflüsterer als kursling bei mir und hat das digitalisieren gelernt
(ich gebe auch kurse für die bernina-software, einzel-intensiv-kurs über 3 tage).
wir haben super viel geratscht, ganz viel gelacht und noch mehr geschafft.
dagi ist mittlerweile eine liebgewonnene freundin und ich möchte sie nicht mehr missen!!!

ich hatte eine schöne 10-ner bilderserie mit elfen-engeln. eigentlich eine redwork-arbeit.
aber redwork kann ja jeder und ich persönlich finde die auch sehr langweilig.
wir haben uns überlegt wie man die 'peppen' kann - und das ist daraus geworden:

man kann, wenn man will, die komplett einfarbig machen  - oder wie das bild zeigt, mehrfarbig mit kleinen farbakzenten. mir persönlich gefällt das farbige besser.
für weihnachten in klassisch rot/grün, oder wenn man mit den trent-farben gehen möchte, in den trent-farben.
meine schwester bekommt zum umzug eine kissen- und decken-serie für die couch - in ihren lieblingsfarben.
ich finde, die kann man so vielfälltig einsetzen - egal ob platzset´s, handtücher, babydecken, schnuffeltücher...
das ist mal was für´s ganze jahr, für groß und klein.

dann haben wir für gaby´s schöne blöcke ein mäppchen gemacht.
ein ITH-teil. 
das ergebnis:
das blockkleid von innen

das blockkleid von außen


wenn mann keinen druckverschluss möchte und die außenseite bestickt will, kann man zum zumachen kordeln einsetzen. dann wird das teil mit krodel verschlossen.
uns war es wichtig, das man einen handelsüblichen stift reinstecken kann und nicht nur mini´s oder so.
und trotzdem sollte der stift oben nicht rausschauen.



und da wir so begeistert waren, gleich noch eines hinterher - als gifaway für unsere täschlein.
ein minimini-stiftemäppchen für die ganz kleinen stifte.
für unterwegs sind die suuuper. nimmt nicht viel platz weg und die stifte kugeln nicht so durch mama´s tasche :-)
und mal wirklich nur für die berühmten 6 kleinen buntstifte.



das war unser werk am wochenende :-)
liebe dagi, hab vielen dank für das wunderschöne wochenende - und vielen dank für den wunderschönen lavendel - ich liebe lavendel :-) :-)

eure elfen

Kommentare:

hexenreigen hat gesagt…

HI, das sind ja tolle Sachen geworden, den Engel finde ich toll, aber auch den Rest. Ich finde ja mittlerweile ith nicht mehr so toll, da ich mit der näma flotter bin , aber die Ministifte sind toll
Grüße Jessi

smillaKids hat gesagt…

Wunderschön ist der Engel geworden! Freu mich immer wieder auf Neuigkeiten aus der Elfenwerksatt:)

LG
Manu