Mittwoch, 17. August 2011

hinter den kulissen und ein paar tipps...


in letzter zeit kommen immer wieder anrufe und mails bezüglich stickerei und stickmotive.
es ist nicht nur wichtig das man seine maschine warten lässt und sich mit ihr auskennt, sondern auch flies und garne tragen zu einem schönen stickbild bei.

das thema flies wird von vielen unterschätzt 
und viele nehmen ein weiches dünnes (günstiges) flies wie das cotton soft.
bei großflächigen stickerein und applis, sowie bei dünnen stoffen wie baumwolle und babycord nehme ich ausschließlich madeira E-ZEE und WEB.
das E-ZEE mit 80 gramm (ist zum reißen), das WEB ist zum schneiden.
richtig eingespannt zieht es den stoff nicht zusammen!!!
das fällt mir oft auf, wenn ich so manche bilder mit stickereien sehe.

an garnen nutze ich madeira, brildor und rheingold.
hin und wieder auch isacord.
sowohl sulky wie auch poly.

ich beziehe meine fliese, nadeln, bobbins, garne ect. nur von der fa.diermeier in cham.
man wird fachkundig beraten (auch wenn es um gewerbliche stickerei geht).
sollte mal der berater/die beraterin grad nich können, wird zurückgerufen.
selbst technische dinge lassen sich bei der fa. diermeier auch mal am telefon klären.
es gibt beim nähpark auch einen gewerbebereich mit gewerbepreisen!!!
die gewerbepreise sind unschlagbar!

und hier ist unsere werkstatt :-)
(ich weigere mich das wort 'atelier' zu benutzen - das hört sich so 'hochdramatisch' an)

 
das ist unsere PR620 mit unserem garnschrank - dahinter unser schrank mit den webbändern.

 
unsere kleine zicke in action :-)


 unsere große in action :-)

wie man unschwer erkennen kann - ich spanne keinen stoff in den rahmen.
ich finde es nicht schön, wenn durch das stoffeinspannen der stoff 
glänzig wird. 
nicht alles will und muss nach dem besticken gewaschen werden, damit die ränder vom rahmen nicht mehr sichtbar sind.
bei manchen stoffen kann man die rahmenränder auf dem stoff mit einem weißen radiergummi kaschieren.
kurz mit einem dampfbügeleisen bedampfen und die rahmenränder sind wieder weg.


 meine nähma, cover und hobbylook - keine der dreien möchte ich je wieder hergeben.


... das ist der rest von unsere werkstatt (schnittmuster- und kleiner stoffschrank).

eure elfen

Kommentare:

Roswitha hat gesagt…

Wow tolles Zimmer! Da würd ich gern mal "schauen" kommen.

LG Roswitha

Alex hat gesagt…

Super tolles Zimmer..... Freue mich unwahrscheinlich es bald in Live zu sehen....

hexenreigen hat gesagt…

HUHU, das ist ja mal ein tolles Zimmer e-zee find ich im nähpark gar nicht :-)
Grüße Jessi auch so imm www nicht gibt es das für normalverbraucher nicht
? Grüße Jessi