Dienstag, 1. Februar 2011

Unsere Multi-Back-Bag...

Viele zeigten in den letzten Monaten Interesse an unserer Multi-Back-Bag.


Daher würden wir eine Sammelbestellung für euch auf die Beine stellen.


Wer Interesse hat, der möge mir doch mailen:
info@lillis-elfenwerkstatt.de


Ab Mitte Februar kann ich euch einen genauen Preis nennen - jedoch müssen wir eine Mindestbestellmenge pro Farbe zusammenbekommen.




Unsere Multi ist für euch dann auch ungelabelt - so habt ihr die Möglichkeit euer eigenes Label aufzubringen.

Sie ist wie folgt verarbeitet/ausgestattet:

- Überschlag ist gedoppelt, jedoch nicht miteinander vernäht.
Den müsst ihr nach dem verzieren/besticken zusammen nähen.
Der Vorteil: es werden keine Klettverschlüsse überbestickt/übernäht.
Das Endergebnis sieht professionell Verarbeitet aus weil man beim
Aufmachen keine Unterfäden sieht.
Ihr spart euch das auftrennen und wieder zusammen nähen
(einige arbeiten genauso wie ich - ohne sichtbare Unterfäden).

- Der Überschlag ist schön groß - ich besticke meistens mit 20-22 cm breite und ca. 17 cm höhe.
Die den Stickvirus haben können sich da vollends auslassen und so richtig kreativ sein.
Da ist auch genügend Platz für lange Namen - oder aber Doppelnamen.

- Die Tasche hat eine ähnliche Unterteilung wie die üblichen Kampftaschen
(Flaschenfach - hat den Vorteil das die Flasche nicht in der Tasche 'rumkugelt').

- Der Rahmen ist gedoppelt - dadurch bekommt die Tasche mehr 'Gripp/Stand'.

- Die Rucksackriemchen und Handtrageriemen ist mit einem breiten Webband angebracht.
Man kann anstatt der Rucksackriemchen auch einen Klett durchziehen und dann als
Fahrradlenkertasche verwenden/benutzen.

- Drehkarabiner an dem Schultergurt.

- Überschlag ist mit Klettverschluss - der Eingriff mit Reißverschluss.

- Die Schnittkanten sind mit Nahtband versäubert.

Keine Kommentare: